Aus dem Land der aufgehenden Sonne Lektorat für Übersetzungen aus dem Japanischen

Die Übersetzung fremdsprachiger Texte ermöglicht es uns, in neue Welten einzutauchen, fremde Kulturen besser zu verstehen und von anderen Ländern zu lernen. Allerdings handelt es sich beim Übersetzen um eine komplizierte Aufgabe, bei der stets nach der Balance zwischen einer ausreichenden Nähe zum Original und einem angenehmen Lesefluss in der Zielsprache gesucht werden muss. Nicht selten ist ein Werk zu wörtlich übersetzt und liest sich eher schwerfällig. Daher sollte jede vollendete Übersetzung noch einmal mit der nötigen Distanz zum Original vom Übersetzer bzw. der Übersetzerin selbst oder im Rahmen eines professionellen Lektorats einer kritischen Überprüfung unterzogen und gegebenenfalls überarbeitet werden. Bei Übertragungen aus dem Japanischen übernehme ich diese Aufgabe gerne für Sie und achte dabei neben der richtigen Rechtschreibung, Zeichensetzung und Transkription japanischer Namen, Orte und Begriffe besonders auf einen einheitlichen, natürlichen Stil und die korrekte Verwendung von Redewendungen, um das Leseerlebnis so natürlich wie möglich zu gestalten.

In Abhängigkeit von der Funktion, die Ihre Übersetzung erfüllen soll, lege ich mein Augenmerk auf folgende Aspekte:

Sprachliche und stilistische Einheitlichkeit

Wie jeder andere sollte auch ein übersetzter Text ein zusammengehöriges Ganzes ergeben, also keine ungewollten Stilbrüche enthalten oder die Schreibung eines bestimmten Begriffes von Kapitel zu Kapitel variieren. Letzteres betrifft nicht nur unsere Sprache, die bei vielen Wörtern hinsichtlich der Groß- und Klein- oder Getrennt- und Zusammenschreibung verschiedene Möglichkeiten bietet, sondern insbesondere auch japanische Wörter und Begriffe, die einem anderen Kultur- und Schriftsystem entstammen. Soll z. B. bei japanischen Namen zuerst der Nachname wie in Japan oder der Vorname wie in Deutschland genannt werden und wie sind die Langvokale des Japanischen im konkreten Text zu transkribieren? Ich gleiche eventuelle Ungereimtheiten an die von Ihnen gewünschte Variante an, um Verwirrungen bei Ihren Lesern und  Leserinnen von Vornherein zu vermeiden.

Sprachliche Korrektheit

Die orthografische Korrektur Ihres Textes ist beim Lektorat inklusive. Deshalb achte ich nicht nur auf die sprachliche Einheitlichkeit Ihrer Übersetzung, sondern auch auf die sonstige Rechtschreibung sowie die richtige Zeichensetzung und Grammatik, sodass sich Ihre Leser und Leserinnen ganz auf den Textinhalt konzentrieren können.

Inhaltliche Plausibilität

Zusätzlich überprüfe ich, ob Ihr Text inhaltlich schlüssig erscheint. Wirkt etwas nicht plausibel, kann ein Abgleich mit dem Original vorgenommen und geprüft werden, ob beispielsweise etwas verwechselt oder eine Passage aus Versehen ausgelassen wurde. Auf diese Weise lassen sich eventuelle Übersetzungsfehler entdecken und korrigieren, bevor Ihre Übersetzung veröffentlicht wird.

Sind Sie interessiert? Ich freue mich auf Ihre Anfrage.