Der Feinschliff für Ihre Geschichte Lektorat für Romane, Kurzgeschichten, Kinder- und Jugendbücher, Graphic Novels, Manga und (Auto-)Biografien

Ob Roman, Kinderbuch, Manga oder Biografie – all diese auf den ersten Blick so unterschiedlichen Ausformungen der Literatur haben eines gemeinsam: die Story ist das Entscheidende! Ist Ihre Geschichte zu verworren, werden Ihre Leser und Leserinnen schnell aufgeben und zu einem anderen Buch greifen. Ist ihr Ende zu vorhersehbar, sind sie enttäuscht und werden vermutlich keine weitere von Ihnen geschriebene Geschichte lesen wollen. Deshalb ist es wichtig, sich bereits vor der Veröffentlichung von einer neutralen Person Feedback einzuholen. Wer wäre da besser geeignet als eine professionelle Lektorin, die Ihr Werk nicht einfach nur liest, sondern es auf Herz und Nieren prüft und sich ganz nebenbei auch darum kümmert, dass es durch eine fehlerfreie Rechtschreibung und Grammatik glänzt?

Ich helfe Ihnen, die Punkte zu optimieren, die eine gute Geschichte ausmachen:

Figuren und Schauplätze

Natürlich lebt jede Geschichte von ihren Figuren und Schauplätzen. Ich achte im Rahmen des Lektorats darauf, dass sich die Namen, Augenfarben, Berufe oder persönlichen Eigenschaften Ihrer Charaktere nicht einfach grundlos ändern, und prüfe, ob das Wohnhaus Ihres Protagonisten oder Ihrer Protagonistin wirklich immer in derselben Farbe gestrichen und mit derselben Hausnummer versehen ist oder der geheimnisvolle See, den Ihre Figuren auf ihrer Reise finden, nicht plötzlich grün statt blau ist. Denn Ihre Leser und Leserinnen können sich nur in Ihre Charaktere einfühlen und an die Handlungsorte Ihrer Geschichte träumen, wenn alles stimmig ist und sie sich von solchen Unachtsamkeiten nicht irritieren lassen müssen.

Selbstverständlich sollte sich durch Ihre Geschichte der berühmte „rote Faden“ ziehen, das heißt, die einzelnen Handlungsstränge sollten logisch aufgebaut sein und ein kohärentes Ganzes ergeben. Zudem ist für den Erfolg bei Ihren Lesern und Leserinnen die Kapitellänge ebenso wichtig wie der Überraschungseffekt plötzlicher Wendungen (plot twists). Auch das Spiel mit unterschiedlichen Erzählperspektiven, das gerne zur Abgrenzung einzelner Handlungsstränge oder Figuren genutzt wird, sollte unter die Lupe genommen werden, denn nur wenn die Perspektivwechsel plausibel und einheitlich sind, können Sie ihre volle Wirkung entfalten. Ich lege mein Augenmerk auf diese und weitere Punkte und schlage gegebenenfalls strukturelle Änderungen, Ergänzungen oder auch Streichungen vor, damit Ihre Leser und Leserinnen ungehindert in Ihre Geschichte eintauchen können.

Handlung und Struktur

Sprache und Stil

Egal, wie gut Ihre Figuren und Schauplätze beschrieben sind und wie spannungsvoll Ihre Handlung aufgebaut ist – wenn der Sprachstil nicht zum Inhalt passt, wird Ihr Werk nur wenige Leser und Leserinnen von sich überzeugen können. Eine sehr gewählte Sprache mit langen Sätzen und Fremdwörtern gehört wohl kaum in eine Geschichte für Kinder, doch würde der gewitzten Hauptfigur eines Kriminalromans sicher gut stehen. Ich überprüfe, ob der Inhalt und die Sprache Ihrer Geschichte eine Einheit bilden und kümmere mich neben unnötigen Füllwörtern, häufigen Wortwiederholungen und holprigen Kapitelübergängen auch um Tipp-, Rechtschreib-, Grammatik- und Zeichensetzungsfehler, um ein mit Leichtigkeit und Freude lesbares Werk zu schaffen.

Der Titel ist neben der Gestaltung des Buchdeckels das Erste, das Ihre potenziellen Leser und Leserinnen sehen. Er ist entscheidend dafür, ob unter all den Geschichten im Buchladen oder Onlineshop genau Ihr Werk ins Auge fällt. Dementsprechend sollte er möglichst originell klingen, doch natürlich nicht zu kryptisch oder gar unverständlich sein. Hat er es geschafft, das Interesse eines möglichen Lesers oder einer Leserin auf sich zu ziehen, wird er oder sie sich dem Klappentext zuwenden. Hier können einige aussagekräftige Zeilen aus Ihrer Geschichte zitiert oder Ihr Plot zusammengefasst werden, um zusätzliche Neugierde zu wecken. Ich prüfe zum Abschluss des Lektorats, ob der Titel und Klappentext ausgefallen genug sind und zum Inhalt Ihrer Geschichte passen oder vielleicht falsche Vorstellungen wecken und Verbesserungen sinnvoll wären, um Ihr Werk zu vervollkommnen. So sind Sie vor allem fürs Self-Publishing  optimal gerüstet!

Titel und Klappentext

Sind Sie interessiert? Ich freue mich auf Ihre Anfrage.